Das Kastanien-Museum in Joyeuse stellt sich vor

Das Kastanien-Museum ist in einem alten Klostergebäude aus dem 17. Jahrhundert untergebracht, das mitten in der malerischen Altstadt von Joyeuse liegt.

In unserem Museum (ca. 400m² Ausstellungfläche) erfahren Sie alles über die in diesen Breiten so typische Kultur der Edelkastanie, einer regelrechten Obstkultur, und Sie erhalten Einblick in die Überlieferungen vom Leben in den Cevennen rund um den « Brotbaum » . Das Museum verfügt über eine einmalige Sammlung von Gerätschaften verschiedener Epochen und lässt Sie die Arbeit von damals bis heute nachvollziehen : von der Pflege der Bäume im Vorjahr, dem Sammeln der Früchte im Herbst bis zum Trocknen und Schälen im Winter. Das Holz der Edelkastanie, seinen Gebrauch und seine besonderen Eigenschaften können Sie anhand zahlreicher Gegenstände und Möblstücke kennenlernen. Heute stellt die Edelkastanie einen durchaus dynamischen Wirtschaftsfaktor dar, und die Ardèche ist ihr grösster Produzent in Frankreich.
Im Museumsshop gibt es kastanienprodukte aus Ardeche
Für den besuch gibt es die vollständige Übersetzung am Empfang. Für Kinder und Jugendliche : Ratespiele auf Deutsch

 2017

April Dienstag bis Freitag: vom 2 to 6 Uhr Nachmittag

 Mai, Juni, Sept.& Oktober  Dienstag bis Sonntag : vom 2 to 6 Uhr Nachmittag
Juli & August Dienstag bis Freitag: vom 10 bis 12 Uhr Vormittag und vom 2 to 6 Uhr Nachmittag
Montag, Samstag und Sonntag : vom 2 to 6 Uhr Nachmittag

Preise

Durchschnittliche Besuchsdauer : 45 Minuten

Erwachsene     5 €

Jugendliche (11 bis 17 Jahre)    3.50 €
Kinder (6 bis 10 Jahre) 
Gratis unter 6

1,50 € 

            
Sonderpreise für  Gruppen / Erwachsene (10 - 60 Personen)

Besuch des Museums (auf Französich)  

 

3,50 - 4.10 €

 

Kastanienerzeugnisse zum Probieren

1,10- 2,20 €

   

Die Reservierungen für Gruppen sind schriftlich  zu bestätigen /Eintritt von Reisebegleiter und Chauffeur frei.

0033 4 75 39 90 66    contact@musee-chataigneraie.fr